Soziale Verantwortung

Börse ist für viele Bürger Synonym für den Begriff des großen Geldes – werden doch nicht zuletzt täglich Millionen und Milliarden Euro an den Börsen umgesetzt.

An den Börsen kann man tatsächlich reich – aber ebenfalls arm werden. Dennoch oder vielleicht auch gerade deshalb hat das Börsengeschehen nichts von seiner Anziehungskraft verloren.

Mit dieser Anziehungskraft verdient SCHNIGGE Geld – denn wir führen im Auftrag von Kunden täglich viele Orders aus und erhalten hierfür eine Provision, die sogenannte Courtage.

Die Gesellschaft hat sich dazu entschlossen, ihrer sozialen Verantwortung gerecht zu werden, indem sie nicht nur nach fairen, transparenten und allzeit gerechten Maßstäben ihre Arbeit durchführt (siehe SCHNIGGE und MiFID), sondern auch einen Teil der erzielten Gewinne spendet.

Für Menschen in NRW, die unverschuldet in finanzielle Not geraten sind. [Mehr ...]

Langfristige Verbesserung des Lebensumfeldes für Kinder in Dritte Welt Ländern. [Mehr ...]

Finanzielle und materielle Unterstützung für Obdachlose in Düsseldorf. [Mehr ...]

Armenspeisung für Obdachlose durch die Dominikaner Bruderschaft in Düsseldorf. [Mehr ...]